Venezuela schickt Spezialeinheit an die Grenze zu Kolumbien

Venezuela hat an seiner Grenze zu Kolumbien eine spezielle Militäreinheit eingerichtet, nachdem bewaffnete kolumbianische Gruppen eingedrungen sind, die venezolanische Opfer eingefordert haben.

Der venezolanische Verteidigungsminister Wladimir Padrino sagte am Montag, dass eine temporäre Einheit in mehreren Gemeinden des westlichen Grenzstaates Apure operieren werde, die als integrierte operative Verteidigungszone (ZODI) ausgewiesen sind.

„Wir werden keinerlei Gewalt, sei es konventionell, irregulär, kriminell, Drogenhändler usw., erlauben, auf venezolanisches Territorium zu kommen, um Verbrechen zu begehen“, sagte Padrino in einer im staatlichen Fernsehen ausgestrahlten Erklärung.

Das venezolanische Militär unterhält für jeden seiner 23 Staaten und die Hauptstadt Caracas eine ständige ZODI-Einheit.

Nach Angaben des Ministers wurden seit dem Ausbruch der Zusammenstöße mit bewaffneten kolumbianischen Einheiten am 21. März acht Soldaten getötet und 34 Soldaten verletzt.

Padrino sagte, neun Milizionäre seien bei den Kämpfen ebenfalls getötet worden, und es seien mehr als 30 Verhaftungen vorgenommen worden.

Der venezolanische Präsident Nicolas Maduro hat den Gruppen von Verbindungen zur kolumbianischen Armee und der Regierung des kolumbianischen Präsidenten Ivan Duque vorgeworfen, sie seien als Guerillas verkleidet.

Anfang dieses Jahres warnte die Nichtregierungsorganisation Human Rights Watch (HRW) in einem Bericht, dass die Bewohner von Apure und dem benachbarten kolumbianischen Bundesstaat Arauca täglich brutaler Gewalt durch bewaffnete Militante ausgesetzt seien.

Mit Material von IRIB.

One thought

  1. Schade ist das nun plötzlich Maduro der gute sein soll, ich habe hautnah miterlebt wie er seine Truppen angewiesen hat zu beschiessen wer seine Stimme erhebt, die energie Verteilung stillegen liess und wie er FARC Kämpfer angemietet hat die ein Gemetzel in der Bevölkerung anrichteten.
    Auch wurden Hilfsflieferungen von Nahrung für die Bevölkerung angegriffen und die Ladungen vernichtet
    dies führte zu weit verbreitem Kanibalismus
    Nun faselt sein sprachrohr was von wir werden nicht zulassen das unser Volk bedroht wird ..
    was für eine Shizofrenie ist das dann ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s