Israel und Griechenland schließen Mega-Waffendeal ab

Am Sonntag gab das israelische Verteidigungsministerium bekannt, dass es den größten Waffenvertrag mit Griechenland unterzeichnet habe.

Laut der israelischen konservativen Zeitung Jerusalem Post haben Israel und Griechenland am Sonntag das größte Beschaffungsabkommen für Verteidigungsgüter unterzeichnet, als die griechische Luftwaffe ein Abkommen mit der israelischen Firma Elbit Systems unterzeichnete, die ein Ausbildungszentrum für die griechische Luftwaffe betreiben wird.

Dieses neue Abkommen zwischen Israel und Griechenland hat einen Wert von 1,65 Milliarden US-Dollar.

Elbit Systems teilte seinerseits mit, dass es Griechenland für einen Zeitraum von 20 Jahren mit neuen M-346-Trainingsflugzeugen ausstatten und die gesamte Trainingsflotte der griechischen Luftwaffe, zu der Dutzende von M-346- und T-6-Flugzeugen gehören, unterhalten wird Jahre, berichtete Reuters.

Dieses Abkommen zwischen den beiden Ländern kommt zu einer Zeit zunehmender Spannungen mit der Türkei, die in eine langjährige diplomatische Auseinandersetzung mit dem benachbarten Griechenland und dem nahe gelegenen Zypern verwickelt war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s