USA bereiten neue Waffenlieferung an die Ukraine vor – unter anderem Schiffsabwehrraketen

Die Vereinigten Staaten planen eine Lieferung von Waffen an die Ukraine. Dieses Mal können sie nicht nur Panzerabwehr-Raketensysteme liefern, sondern auch andere Arten von Waffen. Insbesondere wird die Frage der Lieferung von Luftverteidigungssystemen und Schiffsabwehrraketen geprüft.

Die Vereinigten Staaten können ihre Unterstützung für die Ukraine verstärken. Zu diesem Zweck wird ein Plan für die Lieferung neuer Chargen tödlicher Waffen entwickelt, darunter Panzerabwehrraketensysteme, Luftverteidigungssysteme und sogar Schiffsabwehrraketen.

Sie können im Falle des Ausbruchs eines direkten Konflikts zwischen der Ukraine und Russland geliefert werden. Die Zustellungsentscheidung wurde jedoch noch nicht getroffen, und der Plan wurde US-Präsident Joe Biden noch nicht vorgelegt. Darüber wird von russischen Nachrichtenagentur TASS unter Bezugnahme auf die Zeitung The Wall Street Journal berichtet.

Beachten Sie, dass in letzter Zeit die Zahl der in der Ukraine ankommenden amerikanischen Militärtransportflugzeuge gestiegen ist. Es ist nicht bekannt, welche spezifischen Ladungen an die Kiewer Behörden geliefert werden. Offensichtlich versucht Washington auf diese Weise, die Kampfbereitschaft der Streitkräfte der Ukraine zu stärken. All dies geschieht vor dem Hintergrund der Verschärfung der Situation im Donbass.

Es sei schließlich anzumerken, dass die Vereinigten Staaten der Ukraine seit 2014 militärische Hilfe leisten. Die Amerikaner versorgten Kiew nicht nur mit nicht tödlichen Geräten in Form von Kommunikationsgeräten, Radarstationen, Nachtsichtgeräten und Automobilgeräten, sondern auch mit Waffen. Insbesondere erhielt die Ukraine von den USA Kleinwaffen, Granatwerfer und Panzerabwehr-Lenkwaffensysteme von Javelin.

Seit 2014 tobt der Ukraine-Konflikt, nachdem die Regierung von Kiew durch einen pro-westlichen Putsch gestürzt wurde und sich die Krim via Referendum an Russland anschloss, und die Volksrepubliken Donezk und Lugasnk von Kiew abgespalten haben. Seitdem tobt in der Ostukraine, im sogenannten Donbass-Gebiet ein Bürgerkrieg zwischen Kiew und den Donbass-Republiken. Mehr als 14000 Menschen, überwiegend Zivilisten, sind bei den Feindseligkeiten ums Leben gekommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s