Video: Brand in israelischer Ölraffinerie bei Haifa ausgebrochen

Medienberichten zufolge ist in einer Ölraffinerie in der Hafenstadt Haifa in den besetzten Gebieten ein gewaltiger Brand ausgebrochen.

Quelle: PressTV.

Die israelischen Medien sagten, der Vorfall habe sich am späten Freitag in einer der Einrichtungen der BAZAN-Raffinerie in Haifa ereignet. Der iranische Auslandssender PressTV veröffentliche eine kurze Videosequenz.

Das Notfallteam der Fabrik begann sofort damit, das Feuer zu löschen, und Rettungskräfte wurden zur Baustelle gerufen, um die Kontrolle über die Flammen zu erlangen.

Die englischsprachige israelische Tageszeitung Jerusalem Post zitierte das Umweltschutzministerium des israelischen Regimes und behauptete, das Feuer in der BAZAN-Raffinerie sei infolge eines „beschädigten Rohrs im CCR-System“ und eines Berichts des israelischen Fernsehsenders Channel 12 ausgebrochen Netzwerk sagte, das Steuerventil eines der Installationsrohre sei gebrochen.

Die israelische Zeitung sagte, das Feuer sei gelöscht worden und die Anlage habe derzeit die Kraftstoffversorgung der Ölfabrik in Haifa eingestellt.

Die Medien haben bisher keine Angaben zum Ausmaß des Schadens und zur Anzahl möglicher Opfer gemacht.

Das Besatzungsregime wurde in den letzten Jahren von libanesischen und palästinensischen Widerstandsgruppen angegriffen, da sich die vielfach publizierten Raketenabfangsysteme in Tel Aviv mehrfach als ineffizient erwiesen haben.

In einem beispiellosen Vorfall in der vergangenen Woche meldete das Regime eine Raketenexplosion in der Nähe seiner streng geheimen Nuklearanlage in Dimona. Tel Aviv behauptete, die Rakete sei in den von Israel besetzten Gebieten infolge eines „fehlerhaften“ syrischen Flugabwehrfeuers gelandet.

Analysten bezweifelten jedoch die Darstellung des Vorfalls durch das Regime und sagten, die Rakete sei wahrscheinlich von Widerstandsgruppen in der Region auf die besetzten Gebiete abgefeuert worden

Tel Aviv gab zu, dass sein sogenannter Raketenschild Iron Dome die Rakete nicht abgefangen und abgeschossen hatte, was Luftangriffssirenen auslöste und bei israelischen Siedlern Panik auslöste.

Quellen: Jerusalem Post, PressTV, IRIB.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s