Die USA fordern die WHO nachdrücklich auf, eine Phase-2-Studie zum Ursprung von COVID-19 durchzuführen

Vor einem Jahr galten Labor- und Fledermaustheorie bezüglich des Ursprungs des neuartigen Coronavirus noch als Verschwörungstheorie oder wurden als Fake News in vielen Leitmedien abgetan. Doch in den letzten Wochen und Monaten scheinen diese Theorien doch plausibler als bislang vermittelt.

Nun wollten aber die USA – wie bereits vor einen Jahr auch schon – den Chinesen die Schuld zuschreiben, nachdem bereits ein Geheimdienstbericht, der Grundlage für eine Recherche des Wall Street Journals herangezogen wurde, den Ursprung des Virus im staatlichen Biolabor von Wuhan nahe legt.

US-Präsident Joe Biden kündigte diese Woche an, den finanziellen Aufwand für die Geheimdienste deutlich zu erhöhen, um den Ursprung des Virus zu erforschen. Oder um die eigene Schuld glaubhaft abzustreiten?!

Die Vereinigten Staaten betrachten die vorherige Phase der von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) eingeleiteten Erforschung der Ursprünge des Coronavirus als „nicht schlüssig“ und fordern, mit der erneut in China durchgeführten Studie, der US-Mission bei den Vereinten Nationen, zu Phase 2 überzugehen

Das teilte das Genfer Büro in einer am Donnerstag veröffentlichten Erklärung mit, berichtet die russische Nachrichtenagentur TASS.

„Phase 1 der von der WHO einberufenen COVID-19-Ursprungsstudie war unzureichend und nicht schlüssig. Wir fordern eine zeitnahe, transparente, evidenzbasierte und von Experten geleitete Phase-2-Studie, auch in der Volksrepublik China. Es ist entscheidend, dass China bietet unabhängigen Experten uneingeschränkten Zugang zu vollständigen Originaldaten und -proben, die für das Verständnis der Virusquelle und der frühen Stadien der Pandemie relevant sind. Wir begrüßen das erklärte Engagement der WHO, die Phase 2 der COVID-19-Ursprungsstudie voranzutreiben, und freuen uns auf ein Update von Generaldirektor Tedros“, so die Mission.

Es gab in den letzten Jahren zahlreiche Hinweise und Recherchen, die dokumentieren, dass die USA weltweit an Biowaffen forschen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s