Donezk: Bekannte Kriegskorrespondetin Katja Katina verstorben

Wie Telegramkanäle und Nachrichtenportale aus Donezk berichten, verstarb die Kriegskorrespondentin Katja Katina an den Folgen eines Schlaganfalls. Kollegen und Kameraden sind zutiefst schockiert über den frühen Tod der mutigen Frau.

Kriegskorrespondentin Katina im Einsatz.

„Die rothaarige mit der Kamera“ war erst für ANNA News, später für News Front als Frontreporterin tätig gewesen und berichtete mehr als acht Jahre unter lebensgefährlichen Bedingungen direkt von den Schützengräben der Volksmiliz Donezk aus.

Wie Kollegen auf Telegram berichteten, erlitt die junge Frau am 5. Juli einen schweren Schlaganfall und wurde ins Krankenhaus eingeliefert, wo es an den notwendigen Medikamenten mangelte. Eine Infusion des Medikaments „Nimotop“ war nicht verfügbar gewesen und ein Aufruf zahlreicher Kollegen zur Beschaffung kam leider zu spät.

Der Rotschopf mit der Kamera – Tagebuch einer Kriegskorrespondentin. Katina brachte erst kürzlich ein Buch in russischer Sprache heraus.

Am heutigen Freitag erlag die Frau an den Folgen des schweren Schlaganfalls und zahlreiche Kollegen sind schockiert über den Tod ihrer Kollegin. Ihre russischsprachigen Beiträge wurden teils von News Front auf Deutsch übersetzt und auf YouTube veröffentlicht. Jedoch wurden sämtliche Kanäle der mehrsprachigen Agentur auf YouTube und anderen sozialen Medien verbannt.

„Wenn die Geschichte den Konjunktiv gekannt hätte, hätte unsere Katja ein langes und glückliches Leben geführt. Schließlich war sie die sehr kluge und schöne Frau, über die sie Gedichte schreiben und von der sie Bilder zeichnen“, schreibt News Front in einem Nachruf auf ihre Kollegin.

Zuletzt berichtete Katina auch auf ihrem Telegramkanal „Die rothaarige mit der Kamera“ über die Situation im Donbass. Bereits 2019 wurde ihr Lebensgefährte, der Scharfschütze „Geiger“ von ukrainischen Soldaten erschossen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s