USA erlauben Polen Kampfjets in die Ukraine zu schicken

US-Außenminister Antony Blinken sagte, die Vereinigten Staaten hätten Polen „grünes Licht“ gegeben, Kampfflugzeuge in die Ukraine zu schicken, wo Russland nach eigenen Angaben eine Militäroperation durchführt, um die dortige Regierung daran zu hindern, Völkermord an russischsprachigen Menschen zu begehen.

Moderatorin Margaret Brennan in CBSs „Face the Nation“ fragte Blinken am Sonntag: „Wenn zum Beispiel die polnische Regierung, ein NATO-Mitglied, Kampfflugzeuge schicken will, bekommt das grünes Licht von den USA?“

„Das gibt grünes Licht. Tatsächlich sprechen wir gerade mit unseren polnischen Freunden darüber, was wir möglicherweise in der Lage sein könnten, ihren Bedarf zu decken, wenn sie sich tatsächlich dafür entscheiden, diese Kampfflugzeuge an die Ukrainer zu liefern. Was können wir tun? Wie können wir dazu beitragen, dass sie etwas zum Nachfüllen der Flugzeuge bekommen, die sie den Ukrainern übergeben? sagte Blinken, der sich derzeit in Moldawien, dem südöstlichen Nachbarland der Ukraine, aufhält.

Auch die US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen, Linda Thomas-Greenfield, äußerte sich am Sonntag ähnlich zu ABCs „This Week“.

„Wir haben uns in dieser Frage eng mit der polnischen Regierung sowie mit unseren anderen NATO-Verbündeten beraten. Wir haben uns in keiner Weise dagegen ausgesprochen, dass die polnische Regierung diese Jets für die Ukraine bereitstellt, und wir arbeiten, wie Sie sagten, daran sehen, wie wir für sie nachfüllen können“, sagte sie.

Blinken traf am Samstag den polnischen Ministerpräsidenten Mateusz Morawiecki und Außenminister Zbigniew Rau, nachdem sie an einem Gipfeltreffen der NATO-Außenminister in Brüssel teilgenommen hatten, bei dem das US-geführte Militärbündnis sein Versprechen bekräftigte, die Unterstützung für NATO-Mitglieder der Ostflanke wie Polen bei den Gegenmaßnahmen auszuweiten Russlands Militäroperation in der Ukraine.

Blinken betonte, dass sein Besuch in Polen zu „einem der dringendsten Momente in der langen Geschichte zwischen unseren beiden Ländern“ komme, und versprach, dass die jüngsten Stationierungen amerikanischer Streitkräfte in dem Land fortgesetzt würden.

Quellen: IRIB, CNN, ABC, CBS.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s