Israelische Siedler fordern, palästinensische Busfahrer im besetzten Westjordanland zu ermorden

Die israelischen Extremisten sprühten am frühen Donnerstag das rassistische Graffiti der „Kill Arab Drivers“ in der Siedlung Modi’in Illit auf halber Strecke zwischen Jerusalem al-Quds und Tel Aviv.