Skip to content

Kategorie: Militär

Gastbeiträge 0

Ekehafter Interessenskonflikt: Firma von Theresa May´s Ehemann macht mit Syrien-Bombe Millionengewinn

Philip May, Ehemann des britischen Premierministers, arbeitet für ein Unternehmen, das der größte Anteilseigner des Waffenherstellers BAE Systems ist, dessen Aktienkurs seit den jüngsten Luftangriffen in Syrien stark angestiegen ist, berichten internationale Medien. Die Capital Group ist der zweitgrößte Aktionär des US-Rüstungskonzerns Lockheed Martin, der Waffensysteme, Flugzeuge und logistisches Gerät produziert. Seit den Raketenangriffen schossen auch die Aktien des Konzerns […]

Militär 0

Syrische Armee entdeckte zweites Tunnelnetzwerk in Ost-Ghuta

Die syrisch-arabische Armee hat ein riesiges Tunnelnetzwerk und Gräben der Terrormiliz „Jaish al-Islam2 in Ost-Ghuta entdeckt. Das Netz wurde bei landwirtschaftlichen Arbeiten entdeckt und war vier bis fünf Kilometer lang in diente als Verbindungsweg für Terroristen zu ihren verschiedenen Kommandostellen. Bereits zuvor wurde ein solches Tunnelnetzwerk in der letzten Woche in der Region entdeckt. Dort wurden Gefangene in unterirdischen Räumen […]

Gastbeiträge 0

Bericht des stellvertretenden Kommandeurs der Streitkräfte der DVR, Eduard Basurin, vom 08.04.2018

In den letzten 24 Stunden haben die ukrainischen Besatzungskräfte in Richtung Donezk die Gebiete von fünf Ortschaften beschossen. Der Feind schoss mit Mörsern und hat 17 Mörsergeschosse verschiedenen Kalibers abgeschossen, den Beschuss mit Schützenpanzern, Granatwerfern und Schusswaffen fortgesetzt. In Richtung Gorlowka haben die Kämpfer das Gebiet von Dolomitnoje beschossen, auf das die ukrainischen Besatzer vier Mörsergeschosse des Kalibers 120 mm abgeschossen […]

Gastbeiträge 0

Durch den ukrainischen Beschuss von Gorlovka stirbt eine Frau

  Eine Zivilistin aus Gorlovka ist heute infolge des Beschusses seitens des ukrainischen Militärs gestorben, berichtet der Chef der Gorlovkaer Stadtverwaltung, Ivan Prikhodko. „Der Bezirk Nikitovsky in Gorlovka, wurde heute ungefähr gegen 7 Uhr beschossen. Die Frau wurde in der Ordzhonikidze Straße in Gorlovka verwundet. Sie starb kurz darauf“, sagte Ivan Prikhodko. Ihm zufolge wurde das Haus in dem sie […]

Gastbeiträge 0

Wie sich die Einstellung zur Untersuchung des MH17-Crashs im Laufe der Zeit ändert

Die Leiterin des australischen Außenministeriums, Julia Bishop, sagte, es sei verfrüht, über die Schlussfolgerungen der Untersuchung der Katastrophe der malaysischen Boeing MH17 zu sprechen, die 2014 vom Donbass-Himmel geschossen wurde. Sie kommentierte die Erklärung ihres neuseeländischen Kollegen Winston Peters, der bezweifelt, dass Russland für die Tragödie verantwortlich sei. Internationale Ermittler behaupten, dass das Flugzeug von einer Buk SAM, aus einem […]