WikiLeaks: CIA ließ Assange mittels spanischer Sicherheitsfirma überwachen – EL PAÍS

Am 24. Januar 2017 sagte Morales in einem Gespräch mit einem Mitarbeiter, der jetzt ein geschützter Zeuge in dem Fall ist: „Ich möchte, dass Sie alle wachsam sind, weil mir gesagt wird, dass wir möglicherweise überwacht werden, also muss alles, was vertraulich ist, sein verschlüsselt. “ In einem anderen Gespräch sagte Morales:

Gib Gates keine Chance: Linux – kostenlos und weitaus weniger anfällig für Viren

Ubuntu, auch Ubuntu Linux, ist eine Linux-Distribution, die auf Debian basiert. Der Name Ubuntu bedeutet auf Zulu etwa „Menschlichkeit“ und bezeichnet eine afrikanische Philosophie. Die Entwickler verfolgen mit dem System das Ziel, ein einfach zu installierendes und leicht zu bedienendes Betriebssystem mit aufeinander abgestimmter Software zu schaffen.

Treffen der transatlantischen Eliten: Themen und Teilnehmer der Bilderberg-Konferenz sowie Einblicke auf WikiLeaks

Der Suchbegriff „Bilderberg“ auf WikiLeaks spuckte im Jahre 2017 über 288 Ergebnisse aus. Tendenz dürfte steigend sein. Bereits vor drei Jahren wurden 244 Dokumente über die Bilderberg-Konferenz veröffentlicht, die im Rahmen der Veröffentlichung der Botschafter-Kabel für die WikiLeaks-Suche aufbereitet wurden. Seit 1954 treffen sich dort die westlichen Eliten aus aus Wirtschaft, Politik, Militär, Medien, Hochschulen, Hochadel, und Geheimdiensten, bei denen Gedanken über aktuelle politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Themen ausgetauscht werden, wie Wikipedia schreibt.