Soleimani-Mord: Iran erbittet bei Interpol ein Strafverfolgungsgesuch gegen US-Präsident Trump

Der iranische General, Qassem Soleimani, wurde am 3. Januar 2020 bei einem Besuch in Bagdad bei einem US-Drohnenangriff getötet. Agnes Callamard, die Sonderberichterstatterin der Vereinten Nationen für außergerichtliche, summarische oder willkürliche Hinrichtungen, bezeichnete das Attentat als „rechtswidrig“ und als „Nagel im Sarg des Völkerrechts“, als sie am Jahrestag des Attentats zu Twitter ging.

Luftwaffe: Mehrzweckkampfflugzeug Su-57 ist in die Luftstreitkräfte in Dienst gestellt und geht in Serienproduktion

Ja, der Su-57 verfügt im Gegensatz zum amerikanischen F-22 und S-35, bei denen diese Elemente S-förmig sind, über direkte Lufteinlasskanäle. Aus diesem Grund fällt dies natürlich bei Radargeräten besser auf. Andererseits geht der Schub der Triebwerke amerikanischer Flugzeuge aufgrund dieser Konstruktion der Lufteinlässe etwas verloren. Das Design der Su-57-Düse macht das russische Flugzeug auch im infraroten (thermischen) Bereich besser sichtbar