WikiLeaks: Trumps Verrat an Julian Assange – von Ron Paul

Trump liebte es, als WikiLeaks die Kriminalität Hillary Clintons und der Demokratischen Partei aufdeckte, als sie in betrügerischer Absicht die Nominierung von Bernie Sanders für die Demokratische Partei hintertrieben. WikiLeaks‘ Veröffentlichung der E-Mails des Kongresses der Demokratischen Partei enthüllte die tiefe Korruption im Herzen der US-Politik, und als Kandidat liebte Trump die Transparenz.

WikiLeaks: CIA ließ Assange mittels spanischer Sicherheitsfirma überwachen – EL PAÍS

Am 24. Januar 2017 sagte Morales in einem Gespräch mit einem Mitarbeiter, der jetzt ein geschützter Zeuge in dem Fall ist: „Ich möchte, dass Sie alle wachsam sind, weil mir gesagt wird, dass wir möglicherweise überwacht werden, also muss alles, was vertraulich ist, sein verschlüsselt. “ In einem anderen Gespräch sagte Morales:

Treffen der transatlantischen Eliten: Themen und Teilnehmer der Bilderberg-Konferenz sowie Einblicke auf WikiLeaks

Der Suchbegriff „Bilderberg“ auf WikiLeaks spuckte im Jahre 2017 über 288 Ergebnisse aus. Tendenz dürfte steigend sein. Bereits vor drei Jahren wurden 244 Dokumente über die Bilderberg-Konferenz veröffentlicht, die im Rahmen der Veröffentlichung der Botschafter-Kabel für die WikiLeaks-Suche aufbereitet wurden. Seit 1954 treffen sich dort die westlichen Eliten aus aus Wirtschaft, Politik, Militär, Medien, Hochschulen, Hochadel, und Geheimdiensten, bei denen Gedanken über aktuelle politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Themen ausgetauscht werden, wie Wikipedia schreibt.