Justiz: Assange wird wegen Spionage nicht in die USA ausgeliefert

Assange floh 2012 zur Botschaft, als schwedische Staatsanwälte seine Auslieferung wegen mutmaßlicher Sexualverbrechen beantragten. Er würde letztendlich sieben Jahre im Exil in der Botschaft verbringen, bevor er nach Großbritannien abgegeben würde